Nachbarschaften 2024

Lenzsiedlung e. V., Hamburg

LenzDance bewegt

Initiative

In den Hochhäusern der Lenzsiedlung im Hamburger Stadtteil Lokstedt leben 3.000 Menschen unterschiedlichen Alters aus rund 60 Nationen. 1977 gründeten Anwohnerinnen und Anwohner den Verein "Lenzsiedlung“ mit dem Ziel, die Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner zu verbessern. Das Engagement der rund 70 Aktiven wurde bereits ausgezeichnet. Im Jahr 2020 gewannen sie erstmals den AOK-Förderpreis "Gesunde Nachbarschaften" für ihren Tante-Emma-Laden.

Projektbeschreibung

Mit dem Projekt "Fit und bewegt für jedes Alter" schaffen die freiwillig aktiven Nachbarinnen und Nachbarn in diesem Jahr vielfältige Bewegungsangebote. Besonders beliebt sind die Hip-Hop-Tanzkurse für Mädchen zwischen vier und 20 Jahren. Unter der Leitung von zwei Nachbarinnen nehmen 50 Mädchen regelmäßig daran teil. Auch 15 ältere Bewohnerinnen und Bewohner halten sich tanzend fit – mit Samba, Cha-Cha-Cha und Folklore. Die Initiatorinnen und Initiatoren sprechen mit ihrem Angebot auch viele Alleinstehende an, die begeistert das Tanzbein schwingen. In den Tanzgruppen haben sich schon viele Freundschaften entwickelt, die auch bei so mancher Herausforderung im Alltag hilfreich sind.

Aktueller Stand

Die Hip-Hop-Kurse haben sich bereits etabliert. Die Tänzerinnen nehmen unter dem Namen "LenzDance" an Meisterschaften teil und treten öffentlich auf. Mit "PrimaKlima", einem neu initiierten Klimaprojekt, schaffen die Lenzsiedler und -siedlerinnen eine weitere Art der Bewegung: hin zu mehr Wissen und Achtsamkeit im Umgang mit der Umwelt. Dazu gehören gemeinsame Pflanz- und Recyclingaktionen ebenso wie die Sofa-Gespräche zur Nachhaltigkeit.

Langfristiges Ziel

"Ich freue mich, dass immer mehr Anwohnende Lust haben, ihr eigenes Umfeld so zu gestalten, dass eine gesunde Gemeinschaft entsteht", sagt Ralf Helling vom Verein Lenzsiedlung. Vor allem die Bewegungsangebote für die geistige und körperliche Fitness aller Altersgruppen werden mit Hilfe von Spenden und Preisgeldern weiter ausgebaut. Dazu gehören im weitesten Sinne auch die "Prima Klima Aktionen". "Denn nur in einem gesunden Umfeld kann man gesund alt werden", ist Helling überzeugt.

Steckbrief

Initiative:
Lenzsiedlung e. V.

Organisationsform:
Verein

Projekttitel:
Fit und bewegt für jedes Alter

Webseite:
www.lenzsiedlung.de

Aktive Nachbarn: 70
Beteiligte Nachbarn: 400

Altersgruppen:
% jünger als 20: 33
% zwischen 21 und 40: 27
% zwischen 41 und 75: 25
% älter als 75: 15