Blog-Archiv

Unglaublich, wer hätte das gedacht. Wir konnten zum ersten Mal unsere Gemeinschaftsterrasse nutzen und das Mitte Februar. So wurde der erste Geburtstags-Kaffee spontan nach draußen verlegt.

Nach über sechs Jahren Planung und über anderthalb Jahren Bauzeit sind alle 23 Parteien in unser Haus eingezogen. Zudem ist unsere Genossenschaft in diesem Monat fünf Jahre alt geworden.

Unser Gebäude wächst in den Himmel - der zweite Stock entsteht.

Am 22. Oktober feierten wir die Grundsteinlegung unseres Wohnprojektes mit allen NaWoDos und vielen Gästen. Unser Event-Team stellte eine schöne Feier auf die Beine.

Vor wenigen Wochen feierte die kleine Baugenossenschaft "Nachbarschaftlich Wohnen in Dormagen eG“ mit dem Spatenstich den Eintritt in die Bauphase.

Wieder mal ein NaWoDo-Workshop, an dem Groß und Klein mit großer Freude teilgenommen haben! Es hatte viel mehr etwas von einer Familienfeier, zu der man sich mit netten Menschen trifft, gemeinsam isst, erzählt und sich angeregt austauscht.

Ein Sonntagnachmittag im Juli und die Sonne scheint. Ein perfekter Tag für uns gutgelaunte NaWoDos (und solche, die es mal werden wollen), um uns zum Picknick im Grünen zu treffen.

Auch wenn sich der Baustart unseres Wohnprojektes noch etwas verzögern wird, sind wir in unserer Nachbarschaft schon sehr aktiv. Dieses Jahr wollten wir die Nachbarkinder zu einer Märchenstunde einladen und was bietet dazu eine bessere Gelegenheit, als der Dormagener Weihnachtsmarkt!